Der Pseudo-Anti-Antisemitismus religionskritischer Think-Tanks

Beobachter der antimuslimischen Hetzseite „Politically Incorrect“ (PI) sind während der Beschneidungsdebatte mehrfach mit der „Giordano-Bruno-Stiftung“ (GBS) konfrontiert worden, einem Think-Tank für „evolutionären Humanismus“. Alles nur Zufall - oder gibt es ideologische Verbindungen?