Grüße aus der Danger-Zone!

Die Polizei hat große Teile der Hamburger Innenstadt zum Gefahrengebiet erklärt. Publikative.org hat die verehrte Leserschaft aufgefordert, Fotos aus den gefährlichsten Vierteln westlich der chinesischen Mauer zu schicken. Eine Auswahl.

So schön ist es im Gefahrengebiet.

So schön ist es im Gefahrengebiet. (Foto: Janne B.)
So schön ist es im Gefahrengebiet. (Foto: Janne B.)

Fiete mag es bunt.

Achtung: Gefährliche Aufkleber. (Foto: Fiete Stegers)
Achtung: Gefährliche Aufkleber. (Foto: Fiete Stegers)

„Abendspaziergang“ im Gefahrengebiet.

Spontandemonstration am 5. Januar 2014 in Hamburg. (Foto: publikative.org)
Spontandemonstration am 5. Januar 2014 in Hamburg. (Foto: publikative.org)

Flo grüßt von der westlichen Grenze des Gefahrengebiets in Altona.

Gefahrengebiet Altona, Quelle: Flo
Gefahrengebiet Altona, Quelle: Flo




Der Hase Rocky klopft auf Holz.

Hase Rocky klopft in der Danger-Zone. )Foto: Puschel)
Hase Rocky klopft in der Danger-Zone. (Foto: Puschel)

Kiezkicker genießt den letzten Tag ohne Gefahrengebiet. Morgen muss er einkaufen…

Kiezkicker genießt den letzten Tag ohne Gefahrengebiet. Morgen muss er in der Danger Zone einkaufen... (Foto: Kiezkicker)
Kiezkicker genießt den letzten Tag ohne Gefahrengebiet. Morgen muss er in der Danger Zone einkaufen… (Foto: Kiezkicker)

Anonyme Einsendung: Es sieht aus wie in einem Kriegsgebiet.

Abendspaziergang

Abendspaziergang mit Risiko-Touristen. Etwas verwackelt, aber man muss ja schnell sein in der danger-zone ... (Foto: Line)
Abendspaziergang mit Risiko-Touristen. Etwas verwackelt, aber man muss ja schnell sein in der danger-zone … (Foto: Line)

Erschütternde Beobachtungen unseres Lesers Jay:

Es ist schlimmer als gedacht, offenbar gibt es schon so eine Art Freiluft-Waffenmarkt! (Foto: Jay)
Es ist schlimmer als gedacht, offenbar gibt es schon so eine Art Freiluft-Waffenmarkt! (Foto: Jay)




Die Idylle in Altona trügt, bis zum Altonaer Rathaus reicht die Danger-Zone – und der schwarze Block ist vollkommen unbewacht …

Westend der Danger-Zone in Altona (Foto: Erik)
Westend der Danger-Zone in Altona (Foto: Erik)

Tina hat Kriegsszenen in der Schanze erlebt.

Tina hat Kriegsszenen in der Schanze erlebt.
Tina hat Kriegsszenen in der Schanze erlebt.

Dekadenz um 11.30 Uhr – mitten in der Danger-Zone

Frühstück im Gefahrengebiet (Foto: m.)
Frühstück im Gefahrengebiet (Foto: m.)

Lichterkarussell hat uns dieses Foto geschickt…

Lebensgefahr! (Foto: Max)
Lebensgefahr! (Foto: Lichterkarussell)

Familie G. aus St. Pauli-Mitte versucht den Nachwuchs auf die Kontrollen vorzubereiten.

Familie G. aus St. P. übt Gefahrengebiet.
Familie G. aus St. P. übt Gefahrengebiet.
Polizei sperrt die Simon-von-Utrecht-Straße, um die Personalien von etwa acht Leuten aufzunehmen. (Foto: Patrick Gensing)
Polizei sperrt die Simon-von-Utrecht-Straße, um die Personalien von etwa acht Leuten aufzunehmen. (Foto: Patrick Gensing)

Die Anwohner der Lerchenwache sind endlich sicher! (Foto: S.)

Gefahrengebiet St. Pauli (Foto: Sibbe)
Gefahrengebiet St. Pauli (Foto: S.)

Weniger witzig: Platzverweise. Dank an Benjamin Braden (@brdn).

Die Polizei erteilt Kontrollierten in der Schanze Aufenthaltsverbote bis So 6 Uhr. (Foto: Benjamin Braden)
Die Polizei erteilt Kontrollierten in der Schanze Aufenthaltsverbote bis So 6 Uhr. (Foto: Benjamin Braden)

Leben am Limit (anonym):

Das Gefahrengebiet in Hamburg.

Gefahrengebiet Hamburg
Gefahrengebiet Hamburg

Passend zur Fünften Jahreszeit jetzt auch in karnevalistisch:

Helau & Alaaf aus dem Gefrahrengebiet Hamburg (Foto: testspiel.de)
Helau & Alaaf aus dem Gefrahrengebiet Hamburg (Foto: Boris / ILL)

Schlechter drauf ist dieser Hamburger Dämon…

Teuflisches Gefahrengebiet (Golden Thunder)
Teuflisches Gefahrengebiet (Golden Thunder)

 

Immer noch schön: Das Beamten-Balett

Schickt uns Eure Bilder und Videos aus dem Gefahrengebiet. Grüßt aus der Danger-Zone zwischen Altonaer Balkon und Schlump den Rest der Welt. publikative(at)gmail.com. Oder per Facebook bzw. Twitter.

Siehe auch: Die Scharfmacher