NPD-Wahlplakate: Blonde Tussis, schwarze Schafe und die Dolen-Invasion

NPD-Wahlplakate sind keine Freude. „Kriminelle Ausländer raus“ steht oft darauf, oder „Polen-Invasion stoppen“, dazu diebisches Federvieh. Oder einfach eine Blondine und der Schriftzug „Aus Liebe zu Deutschland“. Doof, oder? Eben! Daher präsentiert Publikative.org in Zusammenarbeit mit Flinte! einige Verbesserungsvorschläge für die kommenden Wahlkämpfe der NPD.

Wie hieß es doch in einer Handreichung für soziale Netzwerke, die in der NPD verbreitet wurde? Präsentieren Sie sich humorvoll. Also, liebe NPD, Mut zur Selbstironie. Schlechter als die derzeitigen Plakate geht es doch ohnehin nicht mehr.

Linktipp: Antiziganistische Symbollehre: Rabenvögel

Siehe auch: NPD – Die Grützepartei, NPD stellt Landesgewaltprogramm vor, Die NPD und die Mafia-Torte, “GRAS” statt “GAS geben!”

13 thoughts on “NPD-Wahlplakate: Blonde Tussis, schwarze Schafe und die Dolen-Invasion

Comments are closed.