Reaktionen: „Gehirngeficktes antideutsches Pack!“

Anhänger der NPD haben auf die ersten Hochrechnungen, welche die NPD unter fünf Prozent sehen, wie gewohnt reagiert: Mit Beleidigungen und Pöbeleien – sowie Verschwörungstheorien. NPD-BLOG.INFO hat den Facebook-Chat des MDR beobachtet – und dokumentiert hier Kommentare von NPD-Fans  – oder Leuten, die möglicherweise mit der Partei sympathisieren.

16 thoughts on “Reaktionen: „Gehirngeficktes antideutsches Pack!“

  1. das sind halt wirklich schlechte verlierer, ist doch seit alter väter zeit bekannt.

    .~.

  2. @o.b.

    Der Nowak hat indirekt „recht“ …sein Klientel betreibt schon seit Jahren „Heimatschutz“, quasi wie eine „Schutzstaffel“, oder ein „Saalschutz“ etc. 😉

    Das Klientel:

    http://www.youtube.com/watch?v=VLkarAFcgg0
    http://www.youtube.com/user/Paskkal1
    http://www.youtube.com/user/EnnepeWuppertal
    http://www.youtube.com/user/NPDhirschberg
    http://www.youtube.com/user/NPDIvo usw.

    Wenn man sich da ewig durchwurschelt, dann landet man u.A. bei Rennickes inoffiziellen Kanal (sofern er es ist)

    http://www.youtube.com/user/rennismedien
    …dieser führt zur „Aktion Süd“:

    http://www.youtube.com/user/AktionSued
    …diese verlinkt ihre Website und bewirbt ihrerseits den „Nationalen Widerstand Jena“. Und dieser faselt immer noch über Horst Wessel:

    http://www.fb-bodensee.de/nachrichten-mainmenu-2/14-weltanschauliches/353-einer-von-vielen-und-doch-vielen-vorbild.html usw. Was` ne braune NS-Brühe.

    Und Nowaks Anwesenheit in Sachsen-Anhalt wird wohl mit der kommenden Wahl in BaWü zu tun haben; vielleicht hat er auch nur Getränke für die klammen „Kameraden“ in Sachsen-Anhalt herangekarrt, denn im Ländle lebt` es sich für NPDler sicherlich besser… die kriegen bestimmt beim „Weltnetzladen“ für jede gekaufte CD Rabbat:

    http://www.weltnetzladen.com/cd-dvd/cd/index_1.php
    http://www.weltnetzladen.com/cd-dvd/historische-tontraeger/index.php

    http://www.weltnetzladen.com/cd-dvd/historische-tontraeger/zur-kriegslage.php , Zitat: „Vollständige Rede. Ein kritischer Begleittext schafft die gebotene Distanz zum damaligen Zeitgeschehen.“

    Die den Goebbels im „Weltnetzladen“ kaufen, werden selbstverständlich erst einmal den Beipackzettel lesen … während sie „Sturmwehr“ hören. Bei so viel „Aufklärung“ sollte man den braunen Abfall an die Schulen in BaWü schicken … zur „Aufklärung“. *grööööl* 😉

  3. naja aber im westen hat die npd keine chance. irgendwie sieht man doch, das die leute im westen mehr „hirn“ haben. oder mehr geld…..

    in BaWü gibts doch auch total die klatsche……da schreiben sie noch „Die NPD nimmt die 5% Hürde in Baden-Württemberg ins Auge…“

    ach was??? eher die 2% hürde…..

  4. Da sieht man wieder wie bei uns viele Wähler ins gute alte Klo gegriffen haben mag es an Dummheit gelegen haben oder aus Überzeugungeiniger Wähler gelegen haben,auch „Erwachene“ Die ich leider arbeitstechnisch kenne haben gesagt das sie NPD wählen wollen,die sind zwischen 45-59 Jahre alt die in der DDR aufgewachsen sind und dort auch lebten.
    Die Aufklärung in den öffentlichen Medien wie Zeitungen und Rundfung/TV läuft eher schleppend.
    Auch hatten die rechten Gruppierungen zum Teil ganze Arbeit geleistet und die einst neutral eingestellten Leute mit ihrer braunen Grütze geflutet,bis sie braun wurden,dieser Schnittpunkt muss schnellstens von staatlichen Seiten und den öffentlichen Medien durchbrochen werden.
    Nun sind wieder 4.Jahre Zeit ich hoffe der neue Landtag macht es diesmal besser,so das die Nazis mit ihren Ideologieen,und bombigen Einfällen gänzlich aus der Öffentlichkeit,wie im Berufsleben,Sportbereichen Internet und von der Strasse verschwinden.
    Die Nazis haben wieder ein 2.1945 in Sachsen-Anhalt erleben dürfen ich lag richtig,nun werden sie noch ein wehnig sich durchs „Weltnetz“ bei den Gegnern rumstänkern und sich dann heulend die „Wahlkrampf-Wunden“ putzen.
    Ja die böööööse „Weltverschwörung“ hat wieder die „Judenkeule“ gegen die ach so armen friedliebenden Heimattreuen Leutchen von der NPD und deren rechtten Anhängern den Nazis geschwungen lol gröööl,wenn das Problem mit diesen menschen veachtenden Machenschaften der Neo-Nazis nicht so ernst währe hätte ich mich jetzt vor Lachen getzt weg gegrölt.
    Wollen wir hoffen das nicht in den anderen Bundesländern wie Baaden Würtemberg und Mecklenburg-Vorpommern die NPD auch keine Chance haben und draussen bleiben müssen.
    Zu Junker Jörg müsste sofort ein Haftbefehl ausgesprochen werden,denn ein Aufruf zum Terror ist nicht bei Rot über die Ampel sondern ein Schwerstverbrechen,es droht sogar Verdunkelungsgefahr Heyder hat nichts mehr zu verlieren.

  5. Vielen Dank,an alle wahren Demokraten in Sachsen-Anhalt.Die Nazi Partei Deutschland hat es nicht geschafft in den Landtag einzuziehen.Tja kommt davon wenn man die Bürger Sachsen-Anhalts als Verlierer und Versager hinstellt,hörte sich an als wäre Sachsen-Anhalt ein Bürgerkriegsgebiet,wo alle kurz vor dem Verrecken wären.Man müsste annehmen der Wahlkampf der NPD hat sich ausschließlich an die dumme Masse gewendet.Die NPD kaukelt den Leuten vor ihre Probleme zulösen,aber in Wirklichkeit baut sie nur ein Gerüst aus Lügen auf.Und was soll das immer,nur wer NPD wählt ist ein wahrer Deutscher????????So ein Blödsinn,ich liebe mein Land und empfinde auch Nationalstolz,ohne ein rechter Rattenfänger zusein.
    Demokraten vereinigt euch,Parteiübergreifend muss jetz nach der Wahl was passieren,denn die Nazis sind immer noch hier,also nicht auf den Wahlerfolgen ausruhen !!!!!!!!!!!!

Comments are closed.