Flattr auf NPD-BLOG.INFO

 Oft vorgeschlagen, manchmal sogar gefordert – endlich Wirklichkeit: Der Mikrobezahlservice Flattr steht nun auch auf NPD-BLOG.INFO bereit. Wer also dieses Blog untersützen möchte, der ist hiermit herzlich eingeladen, dies mit Hilfe von Flattr zu tun. Denn auch wenn es von bösen Zungen oft behauptet wird: NPD-BLOG.INFO wird nicht durch Steuergeld und auch nicht durch die GEZ finanziert, sondern die Arbeit an diesem Blog ist fast komplett unbezahlt. Unterstützung gibt es durch die Amadeu-Antonio-Stiftung (Serverkosten) sowie durch Werbeeinnahmen. Fröhliches Flattrn also!

10 thoughts on “Flattr auf NPD-BLOG.INFO

  1. Sehr gut! So wird der Dienst bei immer mehr lesenswerten Diensten eingebunden, für die ich gerne ab und zu einen kleinen Betrag freiwillig da lasse. Kurze Anmerkung: für alle, die Flattr noch nicht kennen, würde sich eine kleine Erklärung lohnen.

  2. @2 (daburna):

    hier und hier wären als einstieg zwei artikel über flattr. ich habe mal zwei unbegeisterte, leicht skeptisch abwartende genommen. sie finden bestimmt auch andere (zum beispiel bei den „related posts“ vom spreeblick oder bei herrn google).

    viel erfolg dem npd-blog.info-team und schöne einnahmen wünsche ich!

    .~.

  3. @dot tilde dot: ich nutze Flattr doch bereits. Mir ging es nicht um eine Erklärung für mich als early-adopter sondern den 0815-Internetnutzer, der diesen Blog aufruft und mit dem „komischen“ orangen Symbol nichts anfangen kann.

  4. Dachte auch Flattr ist ne tolle Sache. Wenn Flattr allerdings die NPD und andere rechtsextreme Seiten unterstützt wird mir übel. Niemanden scheint es zu interessieren und Flattr selbst ist der Meinung Faschismus ist ne Meinung wie jede andere auch. Da aber Faschismus zum Glück nicht ganz so beliebt ist, nimmt man Rücksicht auf die Benutzer:
    „However, we have a policy of hiding offensive content from the category view on Flattr.com“

  5. Ich fürchte, die NPD hat jetzt auch flattr: http://www.npd.de/html/320/artikel/detail/1737/

    Dabei steht in den Flattr-Nutzungsbedingungen:

    By way of example, and not as a limitation, you agree not to use the Services:

    1. to abuse, harass, threaten, impersonate or intimidate other Flattr users or anyone else;
    2. to post or transmit, or cause to be posted or transmitted, any Content that is infringing, libelous, defamatory, obscene, abusive, offensive, profane, or otherwise violates any law or right of any third party;

Comments are closed.