NPD-BW will angeblich nach Tuttlingen ziehen

Die NPD will angeblich weiterhin ihre Landesgeschäftsstelle Baden-Württemberg in Tuttlingen eröffnen. Wie die Schwäbische Zeitung berichtet, sei aber noch völlig unklar, wo diese geschehen solle. Die Stadt wisse nichts über den möglichen Standort. Dessen ungeachtet formiere sich in den Gemeinderatsfraktionen und Parteien Widerstand. Zurzeit ist die NPD in dem Bundesland in BW in Crailsheim postalisch zu erreichen.

Zu den Plänen der NPD stellte der Autor eine Anfrage an die Partei in Baden-Württemberg. NPD-Landesgeschäftsführer Neidlein antwortete:

Sehr geehrter Herrn Gensing,

da Sie in der Nachrichtennahrungskette noch hinter der Nachrichtenagentur Dchibuti: Djibouti News Agency (ADI) stehen, würde ich eher diesen Leuten eine Frage beantworten, als Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen

Alexander Neidlein

Mein lieber Scholli – ganz schön garstig.

Ältere Umzugspläne

Die NPD wollte 2009 angeblich ihre Geschäftsstelle nach Calw verlegen. Allerdings verhinderte die Stadt dies, indem sie für den alten Bahnhof einen anderen Mieter vermittelte. Zuvor war die Landesgeschäftsstelle der NPD in Rosenberg beheimatet. Dort wurde sie allerdings durch ein Feuer beschädigt – und später verkauft.

Der baden-württembergische Landesverband hatte bereits 2008 in Tuttlingen seinen Landesparteitag abgehalten. Wie die Schwäbische Zeitung damals berichtete, hätten etwa 100 Delegierte über die Vorbereitungen für die Kommunalwahlen 2009 gesprochen. Die NPD hatte die Veranstaltung im Vorfeld geheim gehalten. 100 Delegierte und Ersatzdelegierte aus Baden-Württemberg seien in Tuttlingen gewesen, teilte Jürgen Schützinger, der Chef des NPD-Landesverbands, auf Anfrage der Zeitung mit.

Alle Meldungen aus der Rubrik Immobilien.

4 thoughts on “NPD-BW will angeblich nach Tuttlingen ziehen

  1. Die Sorge, dass die NPD in Tuttlingen ihre Landesgeschäftsstelle einrichten möchte, bringt uns in Tuttlingen alle auf. Wir alle wollen diese Leute in unserer Stadt nicht. Es gibt bereits eine Seite Tuttlingen sagt NEIN-Seite, auf Facebook haben sich nach 2 Tagen schon 580 Leute dem Aufruf gegen eine NPD-Zentrale in unserer Stadt angeschlossen. In unserem Kommunalpolitikforum tuttlingen.mixxt.de ist die NPD gerade Hauptthema. Vielleicht bekommen wir ja über tuttlingen.mixxt einen Austausch zwischen den Erfahrungen der NPD-Blog-Seiten-Machern und der Tuttlinger Bevölkerung hin. Mich würde es jedenfalls freuen, von Euren Erfahrungen zu lernen. Wir in Tuttlingen wollen den braunen Mob nicht haben und sind über jegliche Anregungen dankbar. Hier der Link zur tuttlingen.mixxt-Diskussion

Comments are closed.