NPD und DVU treten auch in SH gegeneinander an

Bei der Bundestagswahl am 27. September treten auch in Schleswig-Holstein die extrem rechten Parteien NPD und DVU gegeneinander an. Der Landeswahlausschuss ließ in Kiel nach eigenen Angaben alle eingereichten Anträge zu. Damit stehen die Landeslisten folgender Parteien zur Wahl: SPD, CDU, FDP, Grüne und Linke, außerdem NPD und DVU, Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands, Rentner-Partei-Deutschland und Piratenpartei Deutschland.

Siehe auch: NPD und DVU: (Deutschland)Pakt schlägt sich, Pakt verträgt sich