NPD-BLOG.INFO ab sofort ohne Amazon

Amazon hat die NPD in sein sogenanntes Partnerprogramm aufgenommen – und zahlt der Partei Provisionen für verkaufte Bücher. Politiker fordern, die Kooperation aufzukündigen. Bei Amazon sieht man das Ganze unaufgeregt: „Es gibt eine Nachfrage dafür, die wollen wir befriedigen.“ Können sie machen, aber ab sofort ohne NPD-BLOG.INFO.

Noch ein Nachtrag: In älteren Beiträgen gibt es noch diverse Links auf Amazon. Da es sich um Literaturhinweise handelt und die Suche sowie Löschung einige Zeit kostet, werden diese Links erst nach und nach entfernt. Ich bitte um Verständnis.