Dokumentation: Migranten und Medien

Die europäische CIVIS Medienstiftung bietet eine neue Dokumentation der wichtigsten Studien über die Mediendarstellung, Mediennutzung und Rezeption von Migranten und ethnischen Minderheiten zur kostenfreien Nutzung an. Die Darstellung bringt einen aktuellen und systematisierenden Rückblick zum Thema Migranten und Medien.

Die Übersicht dokumentiert den europäischen Forschungsstand 2003 bis 2009. Die Synopse von Prof. Dr. Georg Ruhrmann, Lehrstuhl der medialen Kommunikation und Medienwirkung der Universität Jena, wurde auf Anregung von CIVIS erstellt. Die Dokumentation ist über die Internetseite der CIVIS Medienstiftung abrufbar.

Die CIVIS Medienstiftung will Journalisten in Deutschland und Europa für die Themen Integration und kulturelle Vielfalt sensibilisieren. Die Gesellschaft trägt zur interkulturellen Verständigung und zur europäischen Integration durch die Arbeit der Medien bei.

Siehe auch: Sprachlicher Leitfaden