Thüringen: Schulhof-CDs der NPD landen im Müllsack

Mit einer Überraschungsaktion hat das Weimarer Bürgerbündnis gegen Rechtsextremismus laut Thüringer Allgemeine am 18. Dezember 2008 das Verteilen der sogenannten Schulhof-CD durch NPD-Aktivisten gestört. Für Freitag war diese Aktion erst angekündigt, doch bereits am Mittwoch tauchten Rechtsextremisten an Weimarer Berufsschulen auf, um das neuste Machwerk der Reihe Schulhof-CD zu verteilen, heißt es.Das BgR hatte demnach noch rechtzeitig Wind von der vorgezogenen Aktion bekommen. Bereits kurz nach sieben Uhr waren Mitglieder und Sympathisanten des Bündnisses vor Berufsschulen gezogen. An der ehemaligen Kollwitzschule suchten die Neonazis schnell das Weite. Denn in der Röhrstraße hatten die BgR-ler ein ZDF-Kamerateam im Gefolge. Aber sie kamen auch mit Schülern und Lehrerinnen ins Gespräch, von denen einige die CDs mit Mülltüten wieder einsammelten. Für den einen oder anderen konnte das BgR sogar einen Austausch bieten: Starke Stimmen gegen die NPD-Scheibe. Oder: Silbermond, Seeed, Jan Delay, Söhne Mannheims, Jennifer Rostock, Sportfreunde Stiller, Tempeau, Dynamite Deluxe, Super700, Keimzeit, King Family, Polarkreis, Joy Denalane feat. Lupe Fiasco, Empty Trash, Klee und Die Toten Hosen gegen Gedöns. Was sonst könnte hinter Namen wie Blitzkrieg oder Sturmwehr stehen.

An der Grone-Schule in der Kromsdorfer Straße hörten die Bündnis-Leute zunächst verbale Provokationen der NPD-Kader. Dann machte die Schule von ihrem Hausrecht Gebrauch und rief die Polizei. „Wichtig war, dass wir präsent waren, dass sich Schüler und vielleicht auch Lehrer und Direktoren mit dem Thema beschäftigt haben“, sagte BgR-Sprecherin Christine Schild dem Blatt. Bevor jemand auf die Idee komme, die Rattenfängermethode sei normal.

Siehe auch: Sachsen: JN-Kreisvorsitzender verurteilt, NPD-Schulhof-CD: Erstellt von Adolf Hitler?, Nach dem Saufen einen Schwarzen verprügeln: Die NPD-Schulhof-CD gehört dazuSchulhof-CD: Informationen und Gegenstrategien, DVD “Kein Bock auf Nazis!” erscheint am 28. April, Die Aktion Schulhof

One thought on “Thüringen: Schulhof-CDs der NPD landen im Müllsack

Comments are closed.