Hessen: Ex-”Volksfront-Medien”-Macher aus Nazi-Szene ausgestiegen

Früher gehörte er zum harten Kern der „Autonomen Nationalisten“ in Mittelhessen. Darauf ist J. heute alles andere als stolz. Bis vor ein paar Wochen war das noch ganz anders, doch als sein “Kamerad” festgenommen wurde, weil er ein 13-jähriges Mädchen fast totgeschlagen hatte, merkte J. offenbar endlich, welche verheerenden Auswirkungen seine Ideologie hat. Der 21-Jährige ist ausgestiegen – aber damit fingen die Probleme erst richtig an.

Video beim Hessischen Rundfunk.

Siehe auch: Hessen-NPD marschiert: “Cohn-Bendit an die Wand stellen”, Hessen: Offenbar erneut brutaler Nazi-ÜberfallHessen: Staatsanwaltschaft prüft Anklage wegen versuchten Mordes,   Nazi-Überfall in Hessen: 13-Jährige schwer verletzt, Täter aus NPD-Umfeld, Hessen: Keine organisierte Nazi-Szene?!?, Angriffe auf jugendliche Camper: “In Buchenwald, da machen wir die Juden kalt”, Nazi-Überfall: 13-Jährige außer Lebensgefahr