Rassistischer Kongress in Köln – wer ist alles dabei?

Neofaschisten, Rechtspopulisten, Multikulti-Hasser: Wer alles zum Anti-Islamkongress in Köln kommen wird – und warum der französische Extremist Le Pen zu Hause bleiben will – das alles hat die taz zusammengefasst.

Siehe auch: Rechtsextremer Kongress: 40.000 Gegendemonstranten in Köln erwartetVeranstalter der Holocaust-Konferenz fordern Verbot der Anti-Islam-KonferenzHetze gegen Schwule – Anzeige gegen “al Salam” , Nazis und Islamisten: Trotz des gemeinsamen Feindes – zu viel Hass für Kooperation, Ethnopluralismus für Fortgeschrittene: “Nazis für Israel”